Psychedelic Double Feature III

am . Veröffentlicht in news

Wir freuen uns, die dritte Auflage unseres kleinen aber feinen "Psychedelic Double Feature" ankündigen zu dürfen. In diesem Jahr haben wir uns die Jungs von Gross Art IG ins Boot geholt, um euch ein größeres und abwechslungsreiches Line Up bieten zu können.

Zu Gast sind neben uns unter anderem auch die Senkrechtstarter Wucan und Suns of Thyme. Insgesamt könnt ihr euch auf sieben Bands an zwei Abenden - also auf ein ganzes Wochenende voller musikalischer Verköstigung freuen.

01.04. - 02.04.2016 im Hühnermanhattan Klub Halle mit: Wucan, Suns of Thyme, Fabian, Koonda Holaa, The Somnambulist, Paradise Chauffeur Service und Fake Blanche

Zur Veranstaltung -->https://www.facebook.com/events/1543783489265735/

VIII. Stoned Friday

am . Veröffentlicht in news

Kurz vor dem Jahresende lassen wir uns mal wieder blicken und es dabei ordentlich krachen. Im Hühnermanhattan in Halle steht der VIII. Stoned Friday an und dabei ganz im Zeichen des Krautrocks. Mit Love Machine aus Düsseldorf bekommen wir an diesem Abend nämlich krautige Unterstützung. Also: schon mal Freitag, den 18.12 fest im Kalender vermerken!

Veranstaltet wird das Konzert von Gross Art IG und JACKALOPE - Artist Needs Management, letztere haben uns jetzt seit kurzem auch in ihrem Roster. Wir freuen uns sehr auf die zukünftige Zusammenarbeit!

Auftritt beim Festival "Sinnlichkeit" in Magdeburg

am . Veröffentlicht in news

Im Mai feierten wir erfolgreich das Sampler-Release der Salt City Connection. Jetzt verschlägt es die hallesche Bandgemeinschaft nach Magdeburg. Mit dabei: Cannon Club, NiwoHate und The Polluters. Dort spielen wir im Rahmen des Festivals "Sinnlichkeit - 16 Wochen Kunst und Kultur in der JVA Magdeburg". Neben der Musik sind Beiträge aus Literatur, Theater und Film zu erleben. Veranstaltet wird das Ganze vom Kultur Anker e.V..

Außerdem freuen wir uns sehr über eine weitere Neuigkeit: Erstmals seit über einem Jahr stehen wir wieder zu fünft auf der Bühne. Mit Alex am Schlagzeug und Nina am Bass haben wir zwei neue Musiker in unseren Reihen.

Am 29.08 um 20:00 könnt ihr Fake Blanche in der neuen Besetzung erleben. Das Konzert findet in der ehemaligen JVA Magdeburg (Sudenburger Wuhne) statt.

Sampler Release Konzert der Salt City Connection

am . Veröffentlicht in news

Seit letztem Jahr sind wir Mitglied der Salt City Connection, einem Kollektiv hallischer Rockbands, das sich zum Ziel gesetzt hat mit gemeinsamen Veranstaltungen und gegenseitiger Unterstützung die Musik jeder einzelnen Mitgliedsband einem breiteren Publikum nahezubringen.

Als erstes Zeugnis dieser Zusammenarbeit wurde ein Sampler mit Songs jeder Band zusammengestellt. Neben Fake Blanche sind Swedenborg Raum, NiwoHate, The Polluters, Cannon Club und Back to Mama mit je zwei Songs vertreten. Wir haben uns dazu entschieden mit „We Don’t Know Where We’re At“ einen Song von unserem Debutalbum „A Promising Glow“ beizusteuern, der den meisten schon bekannt sein dürfte. Darüber hinaus wird auf dem Sampler mit „I Probably Should And I Probably Won’t“ jedoch auch ein neuer und bisher unveröffentlichter Song zu hören sein, der Teil unseres zweiten Albums werden wird. Eine Live-Aufnahme dieses Songs haben wir vor einiger Zeit bei den SoundCatchers Halle eingespielt: ansehen

Anlässlich des Erscheinens wird es zudem am Mittwoch, den 13. Mai 2015 im Hühnermanhatten ein Releasekonzert geben, bei welchem auch wir mit von der Partie sein werden. Los geht’s um 21h. Für 6€ Eintritt gibt’s an dem Abend 6 Bands und keine Ausreden nicht zu kommen!

Neue Konzerte im Oktober

am . Veröffentlicht in news

Am 04.10.2013 werden Fake Blanche erstmals in Leipzig zu hören sein. Gemeinsam mit der Drone-Band Avgrunden aus Schweden stehen sie für Share Leipzig im Neuen Schauspiel auf der Bühne.

Eine Woche später am 12.10.2013 geht es dann nach Wolfen. Im Roxy Wolfen spielen sie zusammen mit den Hallenser Bands Mothercake und Widow People's Pub.

Nähere Infos folgen demnächst.

 

 

Weitere Beiträge...